Wie ein Cargobike deinen Alltag bereichern wird.

Was bringt mir ein Cargobike?

  • Spass, Freude, Freiheit
  • Neues Lebensgefühl
  • Bewegung und frische Luft
  • Fitness (man verbrennt ordentlich Kalorien)

Wie schnell darf ich fahren? Wie schnell soll ich fahren?

  • Elektrisch darf der Antrieb bis 25 km/h unterstützen.
  • Höhere Geschwindigkeiten erachten wir als nicht sinnvoll.
  • LUPO Bikes verkauft aus Sicherheitsgründen keine 45 km/h Fahrzeuge.

Was kann es nicht?

  • Es ist kein Auto und kann auch nicht damit verglichen werden
  • Es wird nicht mit dem kleinen Finger und dem rechten Fuss gefahren, sondern mit Körpereinsatz
  • Es hat kein Stabilitätsprogramm, ABS, Airbags oder Autopilot
Winther Cargoo Katze Cat

Welches Cargobike soll ich nehmen?

Welches Modell, welcher Antrieb?
Hier geht es zur Modellübersicht

Lohnt sich ein nachträgleicher Umbau auf Elektro?
Hier gibt es den Ratschlag eines Fachmannes

Stabil auch auf rutschigen Strassen

Ein Cargobike mit drei Rädern bietet den unschlagbaren Vorteil, dass man bei jedem Wetter und auf fast jedem Untergrund fahren kann. Auch auch Schnee, Matsch und Eis kann eine sichere und kippstabile Fahrt gewährleistet werden. Trainierter Gleichgewichtssinn und Körperbeherrschung vorausgesetzt. Dreiradfahren muss neu erlernt werden. Vorsichtig mit den Kurven auf den ersten Metern!

Wendig und agil

Mit einem extrem kleinen Wendekreis gegenüber einem einspurigen Cargobike bist Du in der City im Vorteil. Dank der zwei Räder vorne musst Du nur dann absteigen, wenn du angekommen bist. Wobei mit einem Kangaroo der Weg zum Ziel wird.

Raumwunder

Die Kabine bietet gleichviel Platz wie manch ein Kofferraum. Trips in den Baumarkt oder ins Brocki sind kein Problem. Und für sperrige Güter können die Sitze einfach (nur Luxe) demontiert werden. Weiterer Vorteil: Wenn es beladen ist, sinkt der Schwerpunkt.

Chill Mobil

Kühlbox rein, Bierchen auch, Boombox eh klar....der Grill kommt auch noch mit. Weil es ein Velo ist, darfst Du bis ganz an das Ufer am Fluss oder in den Wald fahren und kannst Deinen Weekendtrips mit Freunden und Familie super relaxed angehen.

Tierlieb

Hundefans können mit einem Kangaroo ihren treuen Begleiter überall hin mitnehmen. Nicht nur die Kinder lieben es. Auch Hunde freuen sich auf jede Fahrt. Der rutschfeste Kabinenboden hält den Vierbeiner sicher im Fahrzeug.

Langlebig

Die Winther Cargobikes sind wahnsinnig Robust gebaut. Kein Holz, das schimmelt oder grau wird. Das ist eine Investition in die Zukunft. Der Wiederverkaufswert ist auch äusserst attraktiv. Cargobikes sind eh voll im Trend. Und mit dem Design sowie den cleveren Details liegen Winther Bikes vorne. Der "Volvo unter den Cargobikes".

Der Kombi und SUV unter den Velos

Die Schweiz liebt SUV's und Kombis. Die Alleskönner sind wie unser Sackmesser und machen alles mit. Mit 100kg Zuladung hast Du auch einen dreirädrigen Alleskönner. Mit Pedalen. Er kann in der City oder im Wald weiter fahren, wo Autos nicht mehr dürfen.  

Kostengünstig

Ein Cargobike kann kostentechnisch seine Stärken voll ausspielen. Ersatz- und Verschleissteile sind günstig und können auch selbst eingebaut werden. Die Kosten für eine Batterieladung betragen ca. 10 Rappen. Versichert wird es über die Hausratversicherung.   

Fun fun fun

Eine Fahrt mit dem Cargobike ist ein riesiger Spass. Weil die Fahrgäste vor Dir sitzen kannst Du stets interagieren und präsent sein ohne die Sicherheit zu vernachlässigen. Auch die Gurten, Reflektoren und starken Bremsen sind voll für Dich da.

Feelgood Fiets

Bakfiets, Kistenvelo, Cargobike, Lastenrad, Familienvelo, Rikscha. Es gibt viele Namen aber eines haben sie alle: Sie bieten ein unvergleichliches Lebensgefühl. Und überall wo Du hinkommst wirst Du freundlich empfangen. Weil ein Cargobike von Winther einfach super nice ist.

Nahtlos mobil

Das Cargobike kann auch in niederflurigen S-Bahn Zügen mit grossem Veloabteil (Zugkategorien RE, S und R) problemlos mitgenommen werden. So kann man es bequem in die Ferien mitnehmen und das Gepäck ist auch grad dabei.  Dank Feststellbremse bleibt es auch an Ort und Stelle.

Nachhaltig auch fürs Image

Da muss man nicht mehr viel schreiben. Im Einklang mit der Umwelt, geerdet, sanft und leise. Trotzdem frei und wild. Ein coolere Art der Fortbewegung gibts eh kaum.

Promovec Motor

Wartungsarm

 Wartung beim Winther Cargobike: 

-Ein Winther Cargobike hat KEINE vorgeschriebene Inpsektion 

-Es ist wie ein normales Fahrrad ohne feste Intervalle.

-Die Bremsflüssigkeit solte spätestens nach 5 Jahren ersetzt werden. 

-Shimano empfiehlt für Vielfahrer (ca. 5'000km Jahr) den Ölservice bei Schaltnaben alle 2 Jahren (nur STEPS). 

-Die Schaltung braucht nur dann eingestellt werden, wenn sie nicht mehr präzise schaltet.

-Läuft ein Rad nicht mehr rund bzw. das Rad fährt schwammig empfiehlt sich ein Speichenservice.

-Verschleissteile wie Reifen, Schaltung und Bremsen sind handelsüblich und können bei den meisten Velo-Mechanikern um die Ecke erworben werden. Support your Locals 

-Vieles kann auch ganz einfach selbst erledigt werden. Velos sind sehr simpel konstruiert. Das kann fast jeder, sofern man keine zwei Linken hände hat.

Wie bei alles Dingen gilt: Mehr Pflege=länger Freude

Die Instandhaltungskosten sollten jährlich mit ca. 250 Franken budgetiert werden. 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Dreiradfahren ist anders

Ein Dreirad fährt sich komplett anders als ein Zweirad. Ein Zwischending zwischen Velo und Motorrad mit Seitenwagen? Suche Dir ein verkehrsarmes Plätzchen wo Du deine Motorik an das ungewohnte Gefährt heranführen kannst. Tipp: Beladen geht es wie auf Schienen durch die Kurven.

Peace of Mind

Alle Kunden erhalten ab sofort beim Kauf eines Cargobikes die TCS Veloversicherung gratis dazu (1 Jahr). 

  • 24h Pannenhilfe
  • Übernahme der Reparaturkosten nach Unfall 
  • Keine Selbstbehalt
  • Miete für Ersatzvelo
  • Europaweite Diebstahlversicherung bis CHF 5'000.-

Tipp: Die Hausratversicherung deckt bis CHF 2'000.- ab. Gesamthaft besteht also eine Deckung bis 7'000.- mit der TCS-Veloversicherung.